Sachbücher

 

                     ♦ West-Berlin. Aufgewachsen in den 40er und 50er Jahrren. Berlin 2016 NEU !

                        ♦ Brandenburgs berühmte Töchter und Söhne. Wartberg Verlag 2011

                        ♦ Brandenburgs Rathäuser. Geschichten und Anekdoten. Wartberg Verlag 2010 

                        ♦ Aufgewachsen in West-Berlin in     den 40er und 50er Jahren. 64 S. mit 66 Fotos. Wartberg Verlag  2008

                        ♦ Verfassungsgericht und Politik. (Hrsg. zus. mit Professor Wolfgang Däubler), Rowohlt, Hamburg 1979

                        ♦ Apo und Gewerkschaften (Hrsg.) Olle & Wolter, Berlin 1978 

 

     Krimis

 ♦  Messerscharfe Roboter, Kurzgeschichte in: Der Mörder bläst die Kerzen aus. Geburtstagskrimis, Hrsg. Leo P. Ard, GRAFIT 1993

  ♦  Das Salz der Tränen, Kurzgeschichte in „Mit Zorn, Charme und Methode“ ,Hrsg. Von Pieke Biermann, Fischer Taschenbuch Verlag 1992

 

     Drehbücher

                         Drehbücher realisiert für TV-Serien

      ♦ Die Wache / RTL 2 Folgen 1995

       ♦  Mordslust / ZDF 2 Folgen 1994

       ♦  Wahre Liebe / Endemol 2 Folgen 1992

       ♦  Pompon Rouge / RTL 4 Folgen 1991


       
Dialogdrehbücher realisiert für TV-Serien

                  ♦ Perry Mason / Deutsche Synchron

        ♦ Adam / Deutsche Synchron

        ♦ The Young and the Restless / Deutsche Synchron

        ♦ Top Model / Video & Sound

 

     Stoffentwicklung & Treatments für TV-Formate

                  ♦ Küstenwache / ZDF

        ♦  Ein Fall für Zwei / ZDF

        ♦  SoKo Köln / ZDF

        ♦  SoKo Wismar / ZDF

  

     TV-Beiträge  

  ♦  für Zukunft und Technik 17' bei n-tv

      Sanfte Operationen, 2002

       Tissue Engineering, 2000

       Photodynamische Therapie, 2000

       Laser verdampft Prostata, 1999

 

   ♦   DOC-TV : Sendereihe Gesichter einer Weltstadt für FAB (Fernsehen aus Berlin): 
      div. redaktionelle/konzeptionelle Vorlagen und Beiträge für Talkshow-Interviews 2003

  

     Rundfunk

              ♦  Der wilde Osten – Krimis in den neuen Bundesländern. 45’, RIAS Bildungsprogramm 1993

  ♦  22 Buchpräsentationen für „HA Kultur und Zeitgeschichte“ 25’ , RIAS Berlin 1988-1999
 
   ♦ 
Radio Juive (Paris) Rechercheurin für das Deutschland- Büro Michel R. Lang 1994-2004

 

      Übersetzungen

               Jean Ziegler: Afrika: Die neue Kolonisation, Luchterhand 1980 (Co-Übersetzerin von Michel R. Lang)

    Roger Garaudy: Aufruf an die Lebenden, Luchterhand 1981 (Co-Übersetzerin von Michel R. Lang)

 

  

       ca. 1200 Artikel in:

                                 stern 1994-1996 (Künstler-Porträts und Wirtschaftsreportagen aus den neuen Bundesländern)

Focus 1997 (Berichte div. Themen)

Mosaik 1997-2000 (Berichte Bauwirtschaft)

Echo der Frau 1992-1997 (Schauspielerporträts + TV-Kritiken)

Prisma 1993-1996 (Schauspielerporträts + TV-Kritiken)

BWZ 1994-1997 (Schauspielerporträts + TV-Kritiken)

Teleprisma 1992-1996 (Schauspielerporträts + TV-Kritiken)

Bild der Frau 1994-1997 (Künstlerporträts)

F.F. 1992 –1994 (Künstlerporträts)

rtv magazin 1992-1995 (Schauspielerporträts + TV-Kritiken)

Frau im Spiegel   1993-1994 (Schauspielerporträts)

Wiener Tagebuch 1978-1982 (Buchrezensionen + politische Kommentare)

Blickpunkt 1981-1982 (Buchrezensionen + politische Kommentare)

Avanti 1973-1979 (Buchrezensionen + Sozialreportagen)

HOBO Berlin-Magazin 1970-1973 (Reportagen)

Gewerkschafts-Spiegel 1971-1973 (Reportagen + Nachrichten)

Frankfurter Rundschau (Buchkritiken)

Welt am Sonntag (Sozialreportagen+ Interviews)

Tagesspiegel (Buchkritiken)

Der Abend (Reportagen)

Hamburger Rundschau (Reportagen + Kurzgeschichten)

 

Zahlreiche Artikel als Redakteurin von

The Associated Press (AP) 1972-1974

Berliner Morgenpost 1980-1982

Gewerkschafts-Spiegel   1968 - 1972

 

          PR und Sonstiges

Plötz Immobilienführer Deutschland 2000 (Redaktion), 1999 (Redaktion), Plötz Immobilienführer Ruhrgebiet 1999/2000 (Redaktion)

Bausparkasse Schwäbisch Hall, Abt. Presse und Information: Recherchen, Beiträge und Pressetexte 1996-1998

Institut für Kommunalwissenschaften, Berlin, 1971-1975, ca. 1000 Rezensionen von Grauer Literatur